Jahreskurs 1. Staatsexamen - Jahreskurs inkl. 20 Skripten


Steckbrief

Start SS 2019 ab dem 25.03.2019 - WS 2019 ab dem 24.9.2019
Dauer 11 Monate (Kursende ca. Mitte Februar 2020 bzw. August 2020)
Umfang

10,5 Zeitstunden wöchentlich (im 2. Semester 11,5 h)

insg. ca. 440 Zeitstunden)

Belegung Gruppen in Schulklassengröße
Kosten

11 monatliche Raten á 180,-- Euro (inkl. aller unten beschriebenen Leistungen)

Gruppenrabatt

 siehe hierzu § 3 (12) unserer AGB

 
 

Kursbeschreibung

Kein anderes Repetitorium bietet Ihnen ein so intensives Kursprogramm im Zivilrecht, im Öffentlichen Recht und im Strafrecht. Sie lernen in Gruppen im Klassenverband mit ca 35-40 Teilnehmern in angenehmer Atmosphäre. Die Kursleiter sind erfahrene Dozenten und stellen sich auf die Teilnehmer ein, was zu einem entspannten Lernen führt. Die Gruppe bleibt in der Zusammensetzung identisch, vergleichbar mit einer Schulklasse. Die Wissensvermittlung erfolgt sowohl abstrakt, als auch konkret am Fall. Der Fall wird zusammen besprochen, es erfolgen Hinweise zu Vor- und Nachbereitung. Die Unterlagen werden ständig aktualisiert und daher auch immer nur rechtsgebietsweise ausgegeben. Die Unterlagen sind komprimiert auf den examensrelevanten Stoff, so dass der Teilnehmer nicht selbst aus einem "Berg" an Unterlagen entscheiden muss, was examensrelevant ist und was nicht.  Sämtliche unten aufgeführten Leistungen sind im Kurspreis enthalten. Sie benötigen kein weiteres Material, es entstehen keine weiteren versteckten Kosten. Das Rundum-Sorglos-Paket.     

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Sie erhalten sämtliche Struktur- und Systemübersichten, Aufbauschemata, Fälle und ausformulierte Lösungen (Kursunterlagen).
  • Wir stellen kursbegleitende Klausuren (Anzahl abhängig vom Rechtsgebiet, ca 6-8) zu allen Rechtsgebieten, speziell auch im Landesrecht Baden-Württemberg, inklusive einer Besprechung der Klausuren im laufenden Kurs durch den jeweiligen Kursleiter (Klausurenkurs I, abgestimmt auf den Kursstoff).
  • Ca. 104 Klausuren im Klausurheft (2 pro Woche) ca. 80 davon mit individueller Korrektur und Benotung (Klausurenkurs II, nicht abgestimmt auf den Kursstoff).
  • Individuelle Examensbegleitung. 
  • 20 Skripten in aktueller Auflage bei Komplettbelegung (Zivilrecht: BGB AT 1+2, SchuldR AT 1+2, SchuldR BT 1-4, Sachenrecht 1+2, ZPO; Öffentliches Recht: Grundrechte, StaatsorganisationsR, VerwaltungsR AT 1+2, VwGO; Strafrecht: Strafrecht AT 1+2, Strafrecht BT 1+2 - die Skripten werden jeweils zu Beginn des betreffenden Themengebietes ausgegeben und sind identisch mit denen im Buchhandel).       
  • Sonderveranstaltungen zu Themen wie "Anfertigung der Klausuren" oder "Besprechung aktueller Rechtsprechung"
  • RechtsprechungsÜbersicht (RÜ), monatlich erscheinende Ausbildungszeitschrift mit aktueller Rechtsprechung klausurmäßig aufbereitet
  • Über 1.800 Lernkarten, Nutzung und freie Editierung im Browser und mit der AS-App (Repetico Online-Karten)
  • Kosten: 11 x 180,- Euro inclusive aller oben beschriebenen Leistungen

 

 

 

 

Neuer Gruppenrabatt

Sie erhalten einen Gruppenrabatt bei einer gleichzeitigen Anmeldung von mindestens 5 Teilnehmern. Der Gruppenrabatt wird gewährt, indem die letzte Kursrate von 180,- Euro für jedes Gruppenmitglied entfällt. Geben Sie sich einfach einen ausgedachten Gruppennamen und alle Teilnehmer geben diesen bei ihrer (gleichzeitigen) Anmeldung im Textfeld der Anmeldung an. So einfach geht es. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte § 3 Abs. 12 der AGB


Abschichtung

In unserem Examenskurs können Sie die Rechtsgebiete Zivilrecht, Öffentliches Recht, Strafrecht blockweise abschichten.

Kursbeitrag bei Abschichten des Kurses:

Zivilrecht
880,-- EUR
Öffentl. Recht
550,-- EUR
Strafrecht
550,-- EUR

(sämtliche Preise verstehen sich inkl. aller kursbegleitenden Unterlagen)

 

Bitte beachten Sie auch unsere Kursübersicht!


Ihre nächsten Schritte

Direkt zur Anmeldung:

KURSANMELDUNG


Noch Fragen ?

Gerne stehen wir Ihnen persönlich für Ihre Rückfragen zur Verfügung:

 

Telefon: 06321/879 635

 

(werktags von 14:30h-16:30h)

 

as-freiburg@alpmann-schmidt.de