Jahreskurs 1. Staatsexamen - Jahreskurs inkl. 23 Skripten -

Wir geben Ihnen die AS-Garantie: Der Live-Videostream und die Aufzeichnungen werden Ihnen für die gesamte Kursdauer für jeweils 1 Woche zur Verfügung stehen – unabhängig von der pandemiebedingten Entwicklung der Beschränkungen des Präsenzunterrichts und ohne zusätzliche Kosten für Sie. Sie können täglich wählen, ob Sie am Kurs präsent oder per Videostream teilnehmen und/oder ob Sie sich die Aufzeichnung des Streams ansehen möchten. 

Steckbrief

Start SoSe ab 20.03.2023
Dauer 12 Monate incl. Ferien
Umfang

10,5 Zeitstunden wöchentlich (im 2. Semester 11,5 h)

insg. ca. 440 Zeitstunden)

Belegung Gruppen in Schulklassengröße
Kosten

12 monatliche Raten á 190,-€ (inkl. aller unten beschriebenen Leistungen)

Gruppenrabatt

 siehe hierzu § 3 (12) unserer AGB

 
 

Neu: Die Arbeit im Kursraum und daher auch im Livestream findet an einem Smartboard statt. Hierdurch wird die Übertragungsqualität in Bild und Ton optimiert. Es kommt somit zu keinerlei Qualitätsverlusten bei der Übertragung. 

 

 

 

 

Es bestehen daher folgende Möglichkeiten:

 

1. Teilnahme am Präsenzkurs mit beschränkter Teilnehmerzahl mit daraus folgender evtl. statt findender Rotation der Teilnehmer. Eine Teilnahme am Präsenzunterricht für ALLE Teilnehmer bis zur Kapazitätsgrenze des Kursraums besteht selbstverständlich unter Einhaltung der rechtlichen Vorgaben. Sofern die Kapazitätsgrenze überschritten wird, ist nur noch Teilnahme am Online-Unterricht möglich. Dies ist dann aber in der Anmeldeleiste auf der Homepage vermerkt.  

 

2. Teilnahme am Livestream und der Möglichkeit ohne in den Kursraum zu müssen, am Unterricht teilzunehmen. Die Teilnahme erfolgt durch Freischalten des Mikros in Eigeninitiative oder durch Nutzung des Chats, ebenso integriert der Kursleiter die Onlineteilnehmer durch Fragestellungen.

 

3. Die Aufzeichnung des Kurses ohne an die Kurszeit gebunden zu sein, flexibel nach zu arbeiten. 

 

Bei Rückfragen, kann die Kommunikation über Whattsappgruppen erfolgen. 

 

 

 


Kursbeschreibung

Kein anderes Repetitorium bietet Ihnen ein so intensives Kursprogramm im Zivilrecht, im Öffentlichen Recht und im Strafrecht. Sie lernen in Gruppen im Klassenverband mit ca 35-40 Teilnehmern in angenehmer Atmosphäre. Die Kursleiter sind erfahrene Dozenten und stellen sich auf die Teilnehmer ein, was zu einem entspannten Lernen führt. Die Gruppe bleibt in der Zusammensetzung identisch, vergleichbar mit einer Schulklasse. Die Wissensvermittlung erfolgt sowohl abstrakt, als auch konkret am Fall. Der Fall wird zusammen besprochen, es erfolgen Hinweise zu Vor- und Nachbereitung. Die Unterlagen werden ständig aktualisiert und daher auch immer nur rechtsgebietsweise ausgegeben. Die Unterlagen sind komprimiert auf den examensrelevanten Stoff, so dass der Teilnehmer nicht selbst aus einem "Berg" an Unterlagen entscheiden muss, was examensrelevant ist und was nicht.  Sämtliche unten aufgeführten Leistungen sind im Kurspreis enthalten. Sie benötigen kein weiteres Material, es entstehen keine weiteren versteckten Kosten. Das Rundum-Sorglos-Paket.     

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Sie erhalten sämtliche Struktur- und Systemübersichten, Aufbauschemata, Fälle und ausformulierte Lösungen (Kursunterlagen).
  • Wir stellen kursbegleitende Klausuren (Anzahl abhängig vom Rechtsgebiet, ca 6-8) zu allen Rechtsgebieten, speziell auch im Landesrecht Baden-Württemberg, inklusive einer Besprechung der Klausuren im laufenden Kurs durch den jeweiligen Kursleiter (Klausurenkurs I, abgestimmt auf den Kursstoff).
  • Ca. 104 Klausuren im Klausurheft (2 pro Woche) ca. 80 davon mit individueller Korrektur und Benotung (Klausurenkurs II, nicht abgestimmt auf den Kursstoff).
  • Individuelle Examensbegleitung. 
  • 23 Skripten in aktueller Auflage bei Komplettbelegung (Zivilrecht: BGB AT 1+2, SchuldR AT 1+2, SchuldR BT 1-4, Sachenrecht 1+2, ZPO und jetzt neu: Gesellschaftsrecht, Erbrecht; Öffentliches Recht: Grundrechte, StaatsorganisationsR, VerwaltungsR AT 1+2, VwGO und jetzt neu: Europarecht; Strafrecht: Strafrecht AT 1+2, Strafrecht BT 1+2 - die Skripten werden jeweils zu Beginn des betreffenden Themengebietes ausgegeben und sind identisch mit denen im Buchhandel).  Es handelt sich bei diesen Skripten nicht um die im Unterricht eingesetzten Kursmaterialien, sondern um die auch Buchhandel vertriebenen AS-Skripte als kursbegleitendes Material.     
  • Sonderveranstaltungen zu Themen wie "Anfertigung der Klausuren" oder "Besprechung aktueller Rechtsprechung"
  • RechtsprechungsÜbersicht (RÜ), monatlich erscheinende Ausbildungszeitschrift mit aktueller Rechtsprechung klausurmäßig aufbereitet
  • Über 1.800 Lernkarten, Nutzung und freie Editierung im Browser und mit der AS-App (Repetico Online-Karten)
  • Kosten: 12 x 190,- Euro inclusive aller oben beschriebenen Leistungen

 

 

 

 

Neuer Gruppenrabatt

Sie erhalten einen Gruppenrabatt bei einer gleichzeitigen Anmeldung von mindestens 5 Teilnehmern. Der Gruppenrabatt wird gewährt, indem die letzte Kursrate von 190,- Euro für jedes Gruppenmitglied entfällt. Geben Sie sich einfach einen ausgedachten Gruppennamen und alle Teilnehmer geben diesen bei ihrer (gleichzeitigen) Anmeldung im Textfeld der Anmeldung an. So einfach geht es. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte § 3 Abs. 12 der AGB


Abschichtung

In unserem Examenskurs können Sie die Rechtsgebiete Zivilrecht, Öffentliches Recht, Strafrecht blockweise abschichten.

Kursbeitrag bei Abschichten des Kurses:

Zivilrecht
1.020,-€
Öffentl. Recht
660,-€
Strafrecht
660,-€

(sämtliche Preise verstehen sich inkl. aller kursbegleitenden Unterlagen)

 

Bitte beachten Sie auch unsere Kursübersicht!


Ihre nächsten Schritte

Direkt zur Anmeldung:

KURSANMELDUNG


Noch Fragen ?

Gerne stehen wir Ihnen persönlich für Ihre Rückfragen zur Verfügung, siehe unsere Kontaktdaten.