Datenschutzerklärung für Online-Anmeldungen u. Sonderbestimmungen für Kurse mit Beigaben (Palandt u.a.)

Datenschutzerklärung für Online-Anmeldungen

 

Wir, die Alpmann Schmidt Juristischen Lehrgänge, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf unserer Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die er-hobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Alpmann Schmidt erhebt und speichert automatisch in ihrenServer Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp/ -version

• verwendetes Betriebssystem

• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

• Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

• Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für Alpmann Schmidt nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Alle von Ihnen im Rahmen des Anmeldevorgangs erhobenen Daten werden für die Abwicklung weiterer Bestellungen dauerhaft gespeichert. Weiterhin können diese Daten verwendet werden, um Sie über Neuigkeiten der Gesellschaft und mit ihr verbundener Unternehmen zu informieren, sofern Sie dieser erweiterten Nutzung zugestimmt haben. Ihre Zustimmung können Sie jederteit widerrufen.

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Rechnern keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte (as-freiburg@alpmann-schmidt.de).

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Daten-schutzbeauftragten unter as-freiburg@alpmann-schmidt.de.

 

 

Sonderbestimmungen zu Kursen mit Beigaben (Palandt u.a.):

 

Der Teilnehmer an Kursen, bei denen Beigaben wie Palandt Kommentar u.ä. ausgegeben werden, ist damit einverstanden, dass seine Stammdaten (Vorname, Nachname, Postadresse, E-Mail-Adresse) von Alpmann und Schmidt Juristische Lehrgänge Freiburg/Breisgau an die Verlag C.H. Beck oHG, Wilhelmstraße 9, 80801 München übersandt werden zum Zwecke der Belieferung (Kommentare, NJW o.ä.) und künftig von dieser dafür verwendet werden dürfen, ihm Informationsmaterial über ihre Produkte sowie elektronische Werbeanzeigen zuzusenden. Dies kann geschehen per Post oder E-Mail

Eine Weitergabe der Daten von der Verlag C.H. Beck oHG, Wilhelmstraße 9, 80801 München an Dritte erfolgt nicht. Der Teilnehmer kann sein Einverständnis jederzeit widerrufen. In diesem Falle sendet der Teilnehmer eine E-Mail an bestellung@beck.de. Er wird dann aus dem Verteiler innerhalb von 14 Tagen gelöscht.

 

(Stand: 04/2012)

Kontakt

Alpmann Schmidt Frankfurt

Kursort:

Wilhelm-Leuschner-Str. 9-11

60329 Frankfurt a.M.

Email: as-frankfurt"ät"alpmann-schmidt.de

[Anfahrt...]

 

Alpmann Schmidt Freiburg
Kursort:

Schreiberstraße 20/Eingang Gartenstraße

79106 Freiburg

Email: as-freiburg"ät"alpmann-schmidt.de

 

Verwaltungs- und Postanschrift:

Landschreibereistr. 3

67433 Neustadt

 

Telefon: 0 63 21/879 635

(werktags von 14:30 h-16:30 h)

 

Telefax: 0 63 21/879 637

 

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.